Genuss und Schlemmertour durchs Piemont

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Busfrühstück bei Anreise
  • 1 x Begrüßungsdrink
  • 3 x Übernachtung/Frühstück
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Ganztagesreiseleitung Alba & Langhe Weinanbaugebiet
  • 1 x Ganztagesreiseleitung Casale Monferrato & Asti
  • 2 x Besichtigung einer Weinkellerei

  • 2 x Weinproben mit kleinem Imbiss

  • Kurtaxe für 3 Nächte

 

 

 

 

 

 

 

Reisebeschreibung

 

Alltägliche Lebenskunst und berauschende Sinnlichkeit. Wein- und Esskultur auf höchstem Niveau in einer verzaubernden alten Kulturlandschaft.  Faszinierenden Städten und malerischen Landschaft, das ist das Piemont. Es liegt am Fuße der Alpen und grenzt an Frankreich und die Schweiz. Ganz bekannt für eine leckere Küche und den „ Barolo Wein“

 

1. Tag: Anreise

Abfahrt in Zaberfeld um 06:00 Uhr. Sie fahren über die BAB Stuttgart, Schaffhausen, Zürich, vorbei am Zürichsee und Walensee durch den San Bernardino Tunnel und mit kurzem Stop an der Viamala Schlucht in unser Hotel nach Pralormo. Unterwegs gibt es unser traditionelles „Stuber-Bus-Frühstück“. Nach Ankunft im Hotel genießen Sie einen Begrüßungsdrink. Anschließend Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

 

2. Tag:

Gemeinsames Frühstück im Hotel. Sie fahren nach Alba und treffen sich mit der Reiseleitung. Nach einem geführten Stadtrundgang in der Stadt des weißen Trüffels haben Sie die Möglichkeit während einer Panoramafahrt über La Morra das Schloss Barolo zu besichtigen. Während des Ausfluges lernen Sie bei der Besichtigung einer Weinkellerei mit anschließender Verköstigung die exzellenten Weine der Region kennen. Hierzu wird Ihnen ein landestypischer Imbiss gereicht. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

3. Tag:

Nach dem Frühstück Fahrt nach Casale Monferrato. Während einer Stadtführung besichtigen Sie unter anderem den Dom. Nach einem Spaziergang durch Moncalvo, der „kleinsten Stadt“ Italiens, werden Sie in einem Weingut zu einer Weinprobe mit typischem Imbiss erwartet. Fahrt auf landschaftlich sehr schöner Strecke durch das nördliche Monferrato zur Kirche von Cortazzone mit herausragender Bauplastik. Am späteren Nachmittag Rückfahrt nach Asti zu einem geführten Stadtrundgang mit Besichtigung des Doms, der Kirche San Secondo und der Krypta von Sant` Anastasia. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

 

4. Tag:

 Nach dem Frühstück heißt es Abschiednehmen. Die Heimreise erfolgt  mit Möglichkeit zum Mittagessen. Rückkehr am Abend.

 

 

 

 

 

 

Termin: 17.10. - 20.10.2019

 

 

Preis:

­

Doppelzimmer:                  459€

­Einzelzimmerzuschlag:       95€

 

 

Unterkunft:

 

Gutes 3-Sterne Hotel – lo Scoiattolo in Pralormo. Das Hotel befindet sich auf dem Land wenige Kilometer von Turin entfernt. Im Hotel gibt es ein Restaurant, eine Bar, ein Außenpool und Internet.